• Bei Notfällen außerhalb der Geschäftszeiten:
  • Notdienstzentrale
  • 040-34 51 10

Hell, gemütlich & barrierefreie – Ideal für Rollstuhlfahrer oder Senioren

Sophienstr. 1a, Hamburg
540€
Kaltmiete
60 m²
Wohnfläche
2
Zimmer
Kaltmiete
540€
Nebenkosten
211€
Heizkosten in Nebenkosten enthalten
Ja
Heizkosten
80€
Warmmiete
751€
Preis/m²
9€
Objektnummer
0107.0009
Wohnfläche
60 m²
Anzahl Zimmer
2
Baujahr
1999
Nutzfläche
60 m²
Sonstiges / Wohnen
Balkon
Sanitär
Dusche
Küche
Einbauküche
Fahrstuhl
Personenaufzug

Objektbeschreibung

Die Wohnung wurde frisch renoviert. Sie erhielt einen neuen Fußbodenbelag (PVC in Holzoptik) und wurde neu gestriche. Die kleine Einbauküche wurde ebenfalls neu Eingebaut und wurde im Bereich der Spüle und des Herdes unterfahrbar konzipiert, damit sie auch von Rollstuhlfahrern genutzt werden kann. Ein Kühlschrank muss allerdings selber eingebaut werden.

Das Badezimmer ist barrierefrei und eignet sich auch für Rollstuhlfahrer.

Die Wohnung kann auch zu einem früheren Zeitpunkt bezogen werden (z.B. 01.02.2022)

Lage

Der Süden der Hansestadt verbindet auf geschickte Weise eine zentrale Lage mit naturnahem Wohnen. Der Harburger Stadtpark mit seinem großen Außenmühlenteich in Wilstorf oder der Meyers Park in Heimfeld liegen direkt vor der Haustür. Durch ein breites Spektrum an Gastronomie und Kultur, entwickelt sich der Süderelberaum zu einem lebendigen Quartier, was besonders im Harburger Binnenhafen zu sehen ist. Alte Industrie- und Hafenanlagen und moderne Architektur stehen hier in einem reizvollen Kontrast zueinander. Auch die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH) hat sich inzwischen international einen hervorragenden Ruf erworben und zieht viele Studenten aus der ganzen Welt an. Selbstverständlich sind sämtliche Einkaufsmöglichkeiten sowie Schulen und Ärzte bequem zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Vom Harburger Bahnhof besteht über die S-Bahn oder den Metronom in ca. 15 Minuten ein Anschluss an die Hamburger Innenstadt. Mit dem PKW benötigen Sie über die B75, die A1 oder die A7 ca. 15-25 Minuten in die Hamburger Innenstadt; der Flughafen Hamburg liegt ca. 30 Autominuten entfernt.

Sonstiges

Bitte beachten Sie, dass wir vor einer Wohnungszusage eine aktuelle Schufaauskunft einholen. Bei negativen Einträgen egal welcher Höhe lehnen wir Wohnungsbewerbungen grundsätzlich ab. Der Mieter rechnet Strom, Wasser und Gas (sofern unter dem Punkt „Heizkostenvorauszahlung“ nichts angegeben ist) direkt mit dem jeweiligen Versorger ab. Eine entsprechende Anmeldung hat durch den Mieter zu erfolgen. Die Wohnung wird im derzeitigen dekorativen Zustand übergeben.

Erforderliche Genossenschaftsanteile: 2.400,00 €

Sie haben Interesse?

Wir sind für Sie da.