Kurz vor den großen Ferien bietet das 7. Hamburger VorleseVergnügen wieder fünf Tage lang Erlebnisse rund ums Buch.

In der Zeit vom 27.Juni bis 01. Juli 2022 finden nicht nur Lesungen und Autorenbegegnungen, sondern auch Workshops, in denen Kinder und Jugendliche selber kreativ werden können.

An den Vormittagen können Schulklassen Veranstaltungen in allen Teilen der Stadt besuchen: in den Nachbarschaftstreffs der Wohnungsbaugenossenschaften ebenso wie an ungewöhnlichen Orten passend zum Buch – sei es ein Schwimmbad, bei der Polizei, im Zaubertheater, im HSV-Fanhaus oder im Botanischen Garten.

Weitere Informationen rund um die Veranstaltungen des Hamburger VorleseVergnügens finden Sie hier.